Evolen-Band OP 1

Belastungsklasse C50 EN12068 ISO21809-3

Belastungsklasse C50 EN12068 ISO21809-3

kaltverarbeitbar

kaltverarbeitbar

ohne Primer

ohne Primer

Dicke ≥ 3,6mm

Dicke ≥ 3,6mm

Temperatur ≤ 50°C

Temperatur ≤ 50°C

Das Evolen-Band OP 1 ist ein mehrschichtiges, asymmetrisch aufgebautes Kunststoffband nach DIN 30672 (12/2000), DIN EN 12 068 (03/1999), ASTM D 1000 und ISO 21809-3. Es besteht aus einer speziell gegen UV-Strahlung und Wärme stabilisierten PE-Trägerfolie, die beidseitig mit dauerplastischen Kunststoffmassen auf Butylkautschukbasis beschichtet ist.

Die beidseitig weichen und klebrigen Kautschukschichten gewährleisten eine extrem schnelle Verschmelzung der überlappenden Bänder.

Durch die abgestimmte Viskosität der inneren Kauschukschicht und deren besonders hoher Klebrigkeit kann das Band ohne Primer verarbeitet werden.

Das Band ist geeignet für Dauerbetriebstemperaturen bis zu 50°C. Es ist verträglich mit Werksumhüllungen aus PE, PP, Epoxidharz und Polyurethan.

Systemaufbau Evolen-Band OP 1:

  • 4 Lagen Evolen-OP 1 (2 Wicklungen mit je 50% Überlappung)

Einheit: Rolle
Verpackung: Karton

Artikel-Nr.AusführungLänge in mBreite in mmMenge pro VerpackungNettogewicht pro Einheit in kg
H60107052Evolen-Band OP 11550160,990
H60107102Evolen-Band OP 11510081,980
H60107162Evolen-Band OP 11520043,960

Sonderausführungen auf Anfrage

EigenschaftEinheitTypischer WertPrüfmethode
Trägerfolie
   Farbe schwarz, Dicke

mm

≥0,2
-
Butylbeschichtung
   Innen: Farbe grau, Dicke
   Außen: Farbe schwarz
-
mm
mm
≥ 0,7-
Gesamtdickemm≥0,9-
Reißdehnung%
%
≥750
≥750
DIN EN 12 068
ASTM D 1000
ZugwiderstandN/mm
N/mm
MPa
MPa
≥7,5
≥7,5
≥35
≥35
DIN EN 12 068
ASTM D 1000
DIN EN 12 068
ASTM D 1000
Härte (PE-Folie)Shore D≥45DIN 53505
ISO 868
Wasseraufnahme%≤0,05DIN EN ISO 62
ASTM D 570
Schälwiderstand
   Band / Band @ 100 mm/min
   Band / Band @ 100 mm/min

   Band / Band @ 300 mm/min

N/mm
N/mm

N/mm
23°C      50°C
≥3,0        ≥0,2
≥3,0        ≥0,2

≥4,0        ≥0,3

DIN EN 12 068
ISO 21809-3

ASTM D 1000
UV-Beständigkeit-UV-beständig durch Rußgehalt  ≥ 2 %DIN EN 60811-4-1; VDE 0473-811-4-1:2005-04:2005-04
Alterungsbeständigkeit
   Änderung Reißdehnung nach 100d, 70°C
   Änderung Zugwiderstand nach 100d, 70°C
   Änderung Schälwiderstand Bd./Bd. nach 100d, 70°C

%
%
%

- 3
- 3
< 2
DIN EN 12 068
ISO 21809-3
Chemische Beständigkeit (24 h Lagerung bei 23°C)
beständig gegen:
0,1 n NaOH
0,1 n Na2SO4
0,1 n H2SO4
0,1 n HCl
0,1 n NaOH
0,1 n Na2SO4
0,1 n H2SO4
0,1 n HCl

Umhüllungssysteme

EigenschaftEinheitTypischer Wert
4-lagig
Prüfmethode
Normbezeichnung-EN 12068 – C 50-
SchlagbeständigkeitJ
J/mm
≥15
≥3,8
DIN EN 12068
ISO 21809-3
Eindruckwiderstand
  Druck
   Restschichtdicke

N/mm2
mm
23°C  50°C
1,0    1,0
≥1,0   ≥0,6

DIN EN 12068
ISO 21809-3

spez. elektr. UmhüllungswiderstandΩ m²> 1010DIN EN 12068
ISO 21809-3
DurchschlagspannungkV/mm≥40ASTM D 149
Kathodische Unterwanderungmm23°C      50°C
≤5           ≤15
DIN EN 12068
ISO 21809-3
Schälwiderstand
   auf Rohroberfläche @ 10 mm/min
   auf Werksumhüllung @ 10 mm/min

   auf Rohroberfläche @ 10 mm/min
   auf Werksumhüllung @ 10 mm/min

   auf Rohroberfläche @ 300 mm/min
   auf Werksumhüllung @ 300 mm/min

N/mm
N/mm

N/mm
N/mm

N/mm
N/mm
23°C      50°C
≥1,0        ≥0,2
≥1,0        ≥0,2

≥1,0        ≥0,2
≥1,0        ≥0,2

≥2,5        ≥1,3
≥2,5        ≥2,2

DIN EN 12068
DIN EN 12068

ISO 21809-3
ISO 21809-3

ASTM D 1000
ASTM D 1000
Zugscherwiderstand
   auf Stahl @ 10 mm/min
   auf Werksumh. @ 10 mm/min

   auf Werksumh. @ 1,3 mm/min

N/mm²
N/mm2

N/mm2
23°C      50°C
≥0,05     ≥0,05
≥0,05     ≥0,05

≥0,1        ≥0,02

DIN EN 12068
DIN EN 12068

ASTM D 1002

Chat

Chat

Zur Zeit ist unser Support-Chat leider offline.

Hotline

Sie haben Fragen?

Sie können uns telefonisch unter:

+49 2366 / 8008-0

Mo.-Fr. - 08.00 - 16.00 Uhr

erreichen.

Rückruf-Service

Sie wünschen einen Rückruf?

Termin-Wunsch

Terminwunsch